Turnarounds

Was wir bieten

Die Corporate Renewal Group (CRG) bei Bain übernimmt in erster Linie eine beratende Funktion und arbeitet dabei eng mit dem jeweiligen Unternehmensmanagement zusammen. Bei Bedarf werden wir auch als Chief Restructuring Officer oder als Interimsmanager tätig. Während sich andere Restrukturierungsberater eher auf kurzfristige Effekte, Kostensenkungsmaßnahmen und die Kapitalstruktur fokussieren, entwickelt unsere Gruppe einen nachhaltigen, überzeugenden Turnaround-Plan, in dem alle Elemente eines erfolgreichen Go-Forward-Geschäftsmodells aufeinander abgestimmt werden.

Die CRG von Bain beurteilt zunächst die finanzielle Gesundheit eines Unternehmens, indem sie systematisch Informationen über die externen Rahmenbedingungen erfasst (Competition and Market Intelligence) und sowohl externe als auch interne Problemquellen und nachhaltige Wertschöpfungsmöglichkeiten identifiziert. Vor dem Hintergrund der vier Komponenten eines erfolgreichen Turnarounds (finanziell, operativ, strategisch und organisatorisch) setzt die CRG zielgerichtete, kurzfristig greifende Methoden traditioneller Sanierungsunternehmen in Kombination mit der bewährter Strategieexpertise und der branchenübergreifenden operativen Erfahrung von Bain ein.

Oft arbeiten wir in Turnaround-Engagements auch mit der Private Equity Group von Bain zusammen, die Due Diligence-Verfahren zur Evaluierung potentieller Transaktionen durchführt, damit der größte Wert für den CRG-Klienten erzielt wird.

Unser Ansatz

Bain ist der geeignete Partner, wenn es darum geht, dass Unternehmensspitzen und Geldgeber die Kontrolle über performanceschwache Unternehmen in der Hand behalten wollen. Unsere Experten arbeiten gemeinsam mit den Organisationen an der Formulierung und Umsetzung von Turnaround-Programmen, die einen nachhaltigen Unternehmens- und Kapitalwert erzeugen. Von einem von Bain betreuten Sanierungsengagement können Klienten das folgende erwarten:

  • Bains ganzheitlicher Ansatz,der strategische, operative, organisatorische und finanzielle Aspekte berücksichtigt
  • Hervorragende Unternehmensstrategien, in die unsere über Jahre entwickelten Analysemethoden und umfassende Branchenkenntnisse einfließen, die in Ertragswachstum und struktureller Kostenführerschaft resultieren
  • Schnelle Implementierung und dauerhafte Resultate aus strukturierten Programmen und organisatorischen Veränderungen sowie das Einbringen von Fähigkeiten, die eine kontinuierliche Performance-Verbesserung unterstützen
  • Expertise in Cash- und Liquiditätsmanagement, einschließlich Modellbildung, Tracking, Cash-Generation und Steuerung der wichtigsten Programme des Unternehmens
  • Effektive Zusammenarbeit mit den amtierenden Managementteams auf der Grundlage eines kooperativen Ansatzes
  • Erfahrene Mitarbeiter, die bei Bedarf die Führungsspitze des Klienten als Interimsmanager ergänzen können
  • Erfolgsbasierte Honorare, die die Cash-Position des Klienten während der Liquiditätsenge schützen und unsere Ziele an denen der Kapitaleigentümer und des Managementteams ausrichten