Nachhaltige Kostentransformation

Eine Niedrigkostenposition zu erreichen, ist für die meisten Unternehmen entscheidend. Denn sie bedeutet nicht nur ein besseres Ergebnis, sondern ermöglicht auch die Finanzierung von Investitionen und Wachstumsinitiativen, die ansonsten unerreichbar blieben. Unsere Klienten nutzen typischerweise einen Teil der realisierten Einsparungen dafür, in F&E-Initiativen, Marketing, neue Markteintritte oder eine wettbewerbsfähigere Preisgestaltung zu investieren.

Oft können wir Unternehmen dabei unterstützen, funktionsorientierte Spitzenleistungen in bestimmten Organisationsbereichen zu erzielen. Den größten Wert erzielen wir aber durch einen funktionsübergreifenden Ansatz und wenn wir operative Probleme an den Knotenpunkten angehen, also an den Schnittstellen zwischen Geschäftsbereichen, Funktionen, Regionen und Managementebenen, an denen unternehmenskritische Entscheidungen getroffen und umgesetzt werden müssen. Unserer Erfahrung nach erzeugt dieser Ansatz den drei- bis vierfachen Wert im Vergleich zu traditionellen Right-Sizing- und Functional Excellence-Ansätzen.